Sie sind momentan in:

Rezept: Sellerie-Apfel-Meerrettichsuppe

Darf es mal wieder ein¬†ausgefallenes Ayurveda Rezept sein? Dann sind sie mit dieser besonderen Suppe gut bedient. Sie vereint ein st√§rkendes Wurzelgem√ľse mit einer¬†fruchtigen Apfelnote abgerundet mit der f√ľr die Kapha-Zeit wichtigen W√ľrze.

Zutaten

  • 1 Sellerieknolle
  • 4 mittelgrosse √Ąpfel
  • 2 TL Ghee
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 - 1 TL Salz
  • 1/2 Liter Wasser
  • 50 ml Sahne
  • 2 gestrichene TL Meerrettich

 

Zubereitung

Den Sellerie und die √Ąpfel sch√§len und in W√ľrfel schneiden. Ghee in einem Topf erw√§rmen und den Zimt leicht darin anr√∂sten. Die Selleriew√ľrfel hinzugeben und mit heissem Wasser abl√∂schen. Das Ganze auf mittlerer Stufe etwa 5 Minuten k√∂cheln lassen. Anschliessend die Apfelw√ľrfel hinzugeben und weich k√∂cheln (max. 10 Minuten).

Die Sahne steif schlagen und den geriebenen Meerrettich unterr√ľhren. Die fertige Suppe auf vier Teller verteilen und mit der Meerrettichsahne dekorieren.

Quelle: Martina Kobs-Metzger in Ayurveda-Journal Nr. 1/2005, S. 17