Kommunikation

  • Fragen, Anregungen, Probleme?
  • Kontaktieren Sie uns!
    Gern telefonisch während unserer Bürozeiten - oder per email.
  • ayurveda telefon
    (+41) 41 820 55 44
  • ayurveda email
    Nachricht direkt aus der Website an uns senden.

Neues Buch: «In Balance leben» von Dr. U. Bauhofer

Dr. Ulrich Bauhofer, renommierter Ayurveda Arzt, hat ein neues Buch veröffentlicht – «In Balance leben». Es ersetzt das Buch «Souverän und gelassen», das seit einiger Zeit vergriffen ist. Inhaltlich liegen beide Bücher sehr nah beieinander. Das neue Buch setzt sich jedoch noch intensiver mit dem Problemkreis Stress – in Beruf, Familie und sogar Freizeit – auseinander und zeigt auf, wie man aus der Stressfalle wieder herausfinden kann.

Digital vernetzt, immer erreichbar und überall im Einsatz – so sieht die Lebenswirklichkeit vieler Menschen heute aus. Wer aber eine längere Zeit so lebt, dessen energetische Ressourcen sind schnell aufgebraucht. «Wir müssen lernen, nicht nur unsere Zeit, sondern auch unsere Energie zu managen», sagt deshalb Dr. Ulrich Bauhofer. Denn das, was bei technischen Geräten eine Selbstverständlichkeit ist (wenn der Handyakku leer ist, muss er aufgeladen werden), das übersehen wir immer wieder, wenn es um uns selbst geht. Aber wir müssen unsere Batterien ebenso aufladen, ganz besonders, wenn in stressigen Zeiten mehr Energie verbraucht wird.

Ulrich Bauhofer führt die Leser deshalb in sechs Schritten zu einem effektiven Energiemanagement und verknüpft dabei das jahrtausendealte Heilwissen des Ayurveda mit den Erfordernissen unseres heutigen Lebens. Dabei sind Stressabbau, Bewegung, die richtige Ernährung und eine regelmässige Entgiftung des Organismus wichtige Grundpfeiler für ein Leben in Balance.

Mittels Selbsttests kann jeder Leser ermitteln, wie gut sein persönliches Energiekonto gefüllt ist. Und am Ende kann er seinen individuellen Energieplan erstellen, um Schritt für Schritt einen ausgeglicheneren Energiehaushalt zu erreichen.

Dr. Ulrich Bauhofer «In Balance leben»., Südwest Verlag, 192 Seiten, broschiert