Kommunikation

  • Fragen, Anregungen, Probleme?
  • Kontaktieren Sie uns!
    Gern telefonisch während unserer Bürozeiten - oder per email.
  • ayurveda telefon
    (+41) 41 820 55 44
  • ayurveda email
    Nachricht direkt aus der Website an uns senden.

Aktuelles

Betriebsferien
Vom 22.12.18 - 02.01.19 bleibt unser Geschäft geschlossen. Wir freuen uns, Sie ab dem 03.01.19 wieder bedienen zu dürfen.
Details >>>

Gandharva Veda

Gandharva-Veda Musik ist die ewige Musik der Natur -
die Rhythmen und Melodien der Natur als Musik.
Könnten wir die sich verändernden Frequenzen
hören, wenn der erste zarte Morgen dämmert,
während der Dynamik der Mittagszeit oder
tiefen Ruhe der Mitternacht, dann würden
wir die Frequenzen der Gandharva-Veda
Musik wahrnehmen.
Diese erhabenen Melodien neutralisieren
Stress und negative Tendenzen in der
Umgebung und erneuern sanft unsere
biologischen Rhythmen, indem sie unsere
Physiologie in Einklang mit den Zyklen
der Natur bringen, die den Stunden des Tages
und den Jahreszeiten zu Grunde liegen.

Musik für jede Tageszeit

Das Wissen, wann die jeweilige Melodie gespielt wird, basiert auf
dreistündigen Perioden, den Praharas, die mit den wechselnden Frequenzen
der Natur während des Tages korrespondieren. Um den ganzen Tag über Gleichgewicht
in der Umgebung zu erzeugen, bietet Maharishi Gandharva-Veda Musik für die 8 Praharas des
Tages - Sonnenaufgang, Morgen, Vormittag, Nachmittag, Sonnenuntergang, Abend, Nacht und Mitternacht.

Wissenschaftliche Untersuchungen

Die Wirkung der Gandharva-Veda Musik auf Pflanzen wurde ausführlich untersucht (Tompkins und Bird 1977). Dabei wurde festgestellt, dass das 25-minütige Spielen eines Ragas Pflanzen 20% höher wachsen liess, mit 72% mehr Blättern als bei den Kontrollpflanzen. Weitere Untersuchungen (Dr. Sharma, 1996) zeigten erstaunliche Wirkung der Sama-Veda Rezitationen: die Klänge des Sama-Veda reduzieren signifikant das Wachstum isolierter Tumorzellen.

Gandharva Veda in der Praxis

Bruce Plaut von der Danaher Oil Company, Iowa, USA, urteilt: "Wir haben immer wieder festgestellt, dass die Melodien der Maharishi Gandharva-Veda Musik eine grosse Unterstützung für die Harmonie und den geordneten Ablauf innerhalb unserer Firma sind."

Tom Morgan, Verkaufsleiter der Telekommunikationsfirma USA Global Link stellt fest: "Wir haben den positiven Einfluss der Maharishi Gandharva-Veda Musik von Anfang an genossen."

Im Anschluss an ein Maharishi Gandharva-Live-Konzert im Dag-Hammersjköld-Auditorium der UNO während der "Dritten speziellen Sitzung zu Abrüstungsfragen" Anfang der 90er-Jahre, bemerkte ein offizieller UNO-Delegierter:"Ich hoffe, diese Musik kann hier 24 Stunden täglich gespielt werden, um eine harmonischere Atmosphäre für unsere Entscheidungsträger zu erzeugen."

"Gandharva-Musik ist die ewige Melodie der Natur, die auf allen Ebenen der Schöpfung klingt, auf der Ebene der kleinsten Teilchen bis hin zum riesigen, sich ewig ausdenenden Universum. Der Gandharva-Veda ist die Grundlage aller Harmonie und Ordnung in der Natur; deshalb hat er diese äusserst harmonisierende und integrierende Wirkung." Maharishi Mahesh Yogi