Sie sind momentan in:

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

 

Suchergebnisse fĂĽr 'zucker'

29 Artikel Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Nächste Seite
Zeige pro Seite
  • Im Ayurveda kommt der typgerechten Ernährung eine besondere Bedeutung zu. Sie soll dafĂĽr sorgen, dass die Nahrung vollständig verstoffwechselt wird und keine Stoffwechsel-Schlackenstoffe in den Geweben eingelagert werden. In unserer modernen Zeit ist diesem Ideal oft schwer Rechnung zu tragen. ...
  • Ein knuspriger Riegel mit vielen guten Zutaten, der unterwegs satt macht und neue Energie spendet. Das Rezept ist einfach mit zwei Tassen als Masseinheiten herzustellen (ohne KĂĽchenwaage), eine fĂĽr die trockenen Zutaten, die andere fĂĽr fettige und flĂĽssige. Zutaten: 1/2 Tasse Butter und ...
  • Jedes Jahr zu Weihnachten stellt sich erneut die Frage: Was schenke ich wem? Es soll ein ausgefallenes und kreatives Präsent sein, dem man ansieht, dass es mit Liebe ausgesucht worden ist. Wir haben einige Geschenkvorschläge fĂĽr Sie, die glĂĽcklich machen. Chyavanprash – nicht nur gesund, sonde...
  • Dieses sĂĽsse, leicht-wĂĽrzige Birnen-Dessert bildet einen feinen Abschluss der Mahlzeit. GedĂĽnstete FrĂĽchte werden im Ayurveda wegen Ihrer leichten Verdaulichkeit sehr geschätzt. Birnen wirken reinigend auf den Verdauungstrakt, gleichen die drei Doshas aus und heben die Stimmung. Zutaten: 2 – ...
  • An den Festtagen darf das Essen besonders fein sein, aber nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Mit unseren Rezepten möchten wir Ihnen Ideen fĂĽr Ihr FesttagsmenĂĽ geben. Freuen Sie sich auf einen kulinarischen Höhepunkt zum Fest. Aperitif und EntrĂ©e Yogi-ApĂ©ritif Zutaten (fĂĽr 2-4 Persone...
  • SĂĽsskartoffeln sind eine wohlschmeckende und sättigende Beilage, die mit vielen GemĂĽsesorten (Karotten, KĂĽrbis) kombiniert werden kann. Ausserdem sind sie schnell gar und lassen sich mit verschiedenen GewĂĽrzen und Kräutern vielseitig zubereiten. Ein kleiner Schuss Sahne gibt dem Gericht ein wenig...
  • Milchreis wurde bereits in den ayurvedischen Schriften erwähnt, als es noch längst keine KochbĂĽcher gab. Das Gericht gleicht Vata aus: Die Wärme und SĂĽsse des Reises und die nahrhafte Milch beschwichtigen die Kälte und die Trockenheit in der Luft. Milchreis ist zudem leicht verdaulich und hat ein...
  • Herrlich erfrischend und kĂĽhlend an heissen Sommertagen ist diese Lassi-Variation mit Kokos und Minze. Schnell zubereitet löscht sie den Durst zwischendurch oder auch beim Essen. Zutaten: 1 Mango 200 ml Kokosmilch, bio 200 ml Kokoswasser, bio 1 Handvoll Minzeblätter 1 TL Zimt...
  • Die angeborene Konstitution bestimmt unsere Verhaltensweisen und unseren Lebensstil. Sie spiegelt sich in den jeweiligen Vorlieben und Abneigungen wider. Ayurveda bietet jedem die Möglichkeit zur Optimierung der Lebensqualität auf allen Ebenen. Dabei bildet die Anpassung des täglichen Lebens an ...
  • .wordpress-post-view .col-main {padding-left: 30px; background: none; border-left: 1px solid #f1c13b; padding-top: 45px;} .post-entry p {max-width: 100%} Auf der Suche nach geeigneten Rezepten haben wir das folgende Weihnachtsmenu bei Maharishi Ayurveda Europe entdeckt. Es hat uns so gut gefa...
29 Artikel Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Nächste Seite
Zeige pro Seite