Sie sind momentan in:

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

 

Suchergebnisse f√ľr 'shi'

29 Artikel Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Nächste Seite
Zeige pro Seite
  • Zum 30 Jahr Jubil√§um 2017 hat das Gesundheitszentrum ein besonderes Geschenk f√ľr Sie: Geniessen Sie alle Behandlungen mit einem Rabatt von 30 % an einem Tag Ihrer Wahl. Auskunft und Anmeldung: +41 41 825 07 00 oder reception@ayurveda-seelisberg.ch Die Wiedererweckung des √§ltesten Gesundheit...
  • Guten Tag Frau Beall. Darf ich Ihnen als medizinische Leiterin des Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrums in Seelisberg ein paar Fragen zu Panchakarma stellen? F√ľr welche Menschen ist Panchakarma empfehlenswert? F√ľr alle Personen, die ein Bed√ľrfnis nach innerer Reinigung und Regeneration habe...
  • Die weltweite Erfolgsgeschichte von Maharishi Ayurveda begann schon Ende der 70er Jahre.¬†Damals lud der vedische Gelehrte¬†Maharishi Mahesh Yogi¬†¬†Delegierte vieler verschiedener L√§nder zu einer Konferenz nach Indien ein. Es kamen die namhaftesten Ayurveda-Gelehrten aus ganz Indien nach Delhi, daz...
  • Hindi: Gurmar Gurmar wie die Pflanze in Hindi heisst, w√§chst in den W√§ldern Indiens, Afrikas und Australiens. Der Name bedeutet ¬ęZerst√∂rer von Zucker¬Ľ und die Bl√§tter, Samen und Wurzeln werden im Ayurveda seit Jahrhunderten wegen ihrer Auswirkungen auf den Blutzucker verwendet. Sie geh√∂rt zu den...
  • .wordpress-post-view .col-main {padding-left: 30px; background: none; border-left: 1px solid #f1c13b; padding-top: 45px;} .post-entry p {max-width: 100%} Auf der Suche nach geeigneten Rezepten haben wir das folgende Weihnachtsmenu bei Maharishi Ayurveda Europe entdeckt. Es hat uns so gut gefa...
  • Besuchen Sie uns in Rain, f√ľr Ayurveda Konsultationen mit Sophie Beall - langj√§hrige Leiterin Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrum Seelisberg. Donnerstag, 23. Mai 2019 Donnerstag, 27. Juni 2019 Donnerstag 29. August 2019 Pers√∂nliche Pulsdiagnose-Konsultationen Zeitaufwand:¬†45 Min....
  • Wenn die Tage langsam wieder l√§nger werden und der Fr√ľhling¬†seine ersten Vorboten schickt, beginnt entsprechend der ayurvedischen¬†Lehre die Kapha-Zeit. Das im K√∂rper angesammelte Kapha beginnt¬†sich mit dem w√§rmeren Fr√ľhjahrswetter zu verfl√ľssigen.¬†Es verteilt sich im K√∂rper, st√∂rt Agni (das Verda...
  • Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, nimmt das Pitta in der Umgebung zu (Pitta = Hitze). Da der K√∂rper die nat√ľrliche Tendenz hat, Ausgleich zu schaffen, reduziert er sein inneres Agni (= Feuer). Dies f√ľhrt zu einer Drosselung der W√§rmeproduktion, einer Absenkung des Stoffwechsels und Reduzie...
  • Bei guter Musik entspannen, alles loslassen und sich an Ruhe und Frieden erfreuen, das h√∂rt sich doch verlockend an, nicht wahr? Die erhabenen Melodien des Gandharva Veda neutralisieren Spannungen und negative Tendenzen und f√∂rdern Harmonie und Ausgeglichenheit¬†bei sich selbst und in der Umgebung...
  • In den Veden heisst es, dass Mensch und Kosmos eins sind. Dieses Wissen gibt uns ein tiefes Verst√§ndnis f√ľr die Verantwortung, die wir f√ľr den Erhalt der Natur tragen, da sie die Grundlage unseres Lebens ist. Die AyurVeda AG hat sich der Sicherheit und Reinheit verpflichtet,¬†achtet bei all ihren ...
29 Artikel Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Nächste Seite
Zeige pro Seite