Sie sind momentan in:

Rezepte

  • Festliches ayurvedisches Weihnachtsmenu

    .

    Auf der Suche nach geeigneten Rezepten haben wir das folgende Weihnachtsmenu bei Maharishi Ayurveda Europe entdeckt. Es hat uns so gut gefallen, dass wir es gerne mit Ihnen teilen m√∂chten. Wir danken der ayurvedischen K√∂chin Heide Maria Vendler f√ľr ihre raffinierten Ideen! Weiterlesen

  • Ayurvedischer Milchreis

    .

    Milchreis wurde bereits in den ayurvedischen Schriften erw√§hnt, als es noch l√§ngst keine Kochb√ľcher gab. Das Gericht gleicht Vata aus: Die W√§rme und S√ľsse des Reises und die nahrhafte Milch beschwichtigen die K√§lte und die Trockenheit in der Luft. Weiterlesen

  • Blumenreis

    .

    Reis einmal anders? Reis, insbesondere Basmati Reis, ist ein Grundnahrungsmittel im Ayurveda. Er ist gut verträglich, glutenfrei und enthält Mineralien, Vitamine sowie wertvolle Eiweissbausteine. Und Reis ist alles andere als langweilig. Weiterlesen

  • Dal

    .

    Dal ist die indische Bezeichnung f√ľr H√ľlsenfr√ľchte, sowohl in getrockneter als auch gekochter Form. Es ist ein n√§hrendes und eiweisshaltiges Gericht, welches einl√§dt verschiedene Gew√ľrzkombinationen auszuprobieren. Weiterlesen

  • Krautstiele mit ger√∂steten Pinienkernen

    .

    Das gr√ľne eisenspendende Gem√ľse passt gut zu Reis oder Couscous und ist schnell zubereitet.
    Weiterlesen

  • Kokos-Smoothie mit Gew√ľrzen

    .

    Heute bleibt die K√ľche kalt. Zudem macht die heisse Jahreszeit durstig. Wie w√§re es mit einem erfrischenden Smoothie, der schnell zubereitet ist und den kleinen Hunger stillt? Weiterlesen

  • S√ľsskartoffel-Kokosmilch-Suppe

    .

    Wenn der Appetit im Sommer nicht sehr gross ist, reicht oft eine leichte Suppe, die nicht zu heiss serviert wird. Dazu passt ein Chapati oder knuspriges Baguette. Weiterlesen

  • Rezept: Pochierte Birnen

    .

    Dieses s√ľsse, leicht-w√ľrzige Birnen-Dessert bildet einen feinen Abschluss der Mahlzeit. Ged√ľnstete Fr√ľchte werden im Ayurveda wegen Ihrer leichten Verdaulichkeit sehr gesch√§tzt. Birnen wirken reinigend auf den Verdauungstrakt, gleichen die drei Doshas¬†aus und heben die Stimmung. Weiterlesen

  • Rezept: Brunnenkressesuppe

    .

    Diese leichte Suppe eignet sich besonders im Fr√ľhjahr als Vorspeise, weil sie zur¬†Entgiftung beitr√§gt.¬†Man kann dazu frische Kr√§uter nach Geschmack beif√ľgen oder auch einige junge¬†Brennnesselbl√§tter mitkochen. Weiterlesen

  • Rezept: Leichte Reissuppe

    .

    Während der Entschlackungstage kann ausser Kitchari auch diese feine Reissuppe täglich frisch gekocht gegessen werden. Sie beruhigt das Verdauungssystem und reduziert alle drei Doshas. Weiterlesen

21 Artikel Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Nächste Seite