Sie sind momentan in:

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

 
Anu Thailam

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Anu Thailam

Nasya Öl

Anu Thailam ist ein traditionelles ayurvedisches Kräuteröl zur Pflege der Nasenhaut. Auf der Basis von Sesamöl, mit traditionellen Kräutern und milden Gewürzen pflegt es die Nasenhaut und verhindert ein Austrocknen.
Mehrmals täglich mit dem Finger an den Naseneingang einmassieren.

Inhaltsstoffe:
Sesamum indicum seed oil, Cow’s milk, Aegle marmelos root extract, Asparagus racemosus root extract, Cedrus deodora wood extract, Cinnamomum zeylinicum bark extract, Coelus vettiveroides root extract, Cyperus esculentus root extract, Cyprus rotundus root extract, Desmodium gangeticum root extract, Elettarie cardamomum seed extract, Embelia ribes seed extract, Glycyrrhiza glabra root extract, Hemidesmus indicus root extract, Nelumbium speciosum flower extract, Phoenix pusilla fruit extract, Saccharum officinanum root extract, Solanum indicum root extract, Solanum xanthocarpum root extract, Vetiveria zizanioides root extract.
Best.-Nr: 60020
 | Inhalt: 12 ml
Fr. 12.80

Verfügbarkeit: Auf Lager.

ODER

Zusatzinformation

Inhalt Nein

Kundenmeinungen

Zeige pro Seite
  1. ein muss im Winter
    Kundenmeinung von Seraina
    Qualität

    In der kalten-, und trockenen Jahreszeit ein muss. Dieses Öl bewahrt mich von vielen Erkältungen. :) (Veröffentlicht am 26.01.2018)

  2. sehr angenehm
    Kundenmeinung von Ursula
    Qualität

    Ich finde das Nasenöl sehr angenehm und möchte es nicht mehr missen (Veröffentlicht am 07.11.2016)

  3. Sehr angenehme Nasenpflege
    Kundenmeinung von Silvia
    Qualität

    Anu Thailam lindert die störende Trockenheit der Nasenschleimhaut. (Veröffentlicht am 08.06.2016)

  4. Super Nasenöl
    Kundenmeinung von Gabriela
    Qualität

    Seit ich dieses Nasenöl verwende, habe ich keine Probleme mehr mit meiner Nasenschleimhaut (war immer viel zu trocken, was sehr schmerzhaft war). Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen! (Veröffentlicht am 04.12.2015)