AyurVeda AG

Springe zum Hauptinhalt »

de    fr   

Sie sind momentan in:

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind heutzutage ein fester Bestandteil im Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer und seinem Kunden. Aus diesem Grunde haben wir die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen formuliert damit für Sie als Kunde Klarheit und Transparenz zu allen Aspekten von der Bestellung bis zur Lieferung besteht.
Vertragsabschluss
Die AyurVeda AG liefert innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein. Der Vertragsabschluss kommt zwischen der AyurVeda AG und Ihnen mit dem Eingang einer Bestellung zustande. Bestellungen können schriftlich, telefonisch, per Fax, per Email oder über den Internetshop aufgegeben werden. Das Übertragungsrisiko für die elektronische Kommunikation liegt bei Ihnen. Mit dem Vertragsabschluss akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Form. Allgemeine Produkte- und Verpackungsänderungen behält sich die AyurVeda AG jederzeit vor.
Verfügbarkeit
Aufgrund des umfangreichen Produkte-Angebots können wir die lückenlose Verfügbarkeit nicht immer garantieren. Wenn ein Produkt nicht am Lager ist, nehmen wir es wenn möglich in Rückstand auf und liefern es, sobald wie möglich versandkostenfrei nach.
Preise
Die angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Preisänderungen durch unsere Lieferanten, höheren Transportkosten, höheren Wechselkursen von Fremdwährungen etc. behalten wir uns das Recht vor, unsere Preise jederzeit anzupassen.
Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt grundsätzlich mit B-Post. Auf speziellen Wunsch können wir Sie mit A-Post beliefern, zum A-Post Tarif. (A-Post ist in der Regel einen Tag nach Übergabe an die Post beim Adressaten).
Versandkosten
Wir berechnen die effektiven Versandkosten der Post. Für Endkunden sind Bestellungen über CHF 200.00 Rechnungswert versandkostenfrei. Einen Mindestbestellwert oder Kleinmengenzuschlag gibt es bei uns nicht.
Zahlungsbedingungen
Lieferung erfolgt in der Regel mit Rechnung. Die Zahlungsfrist ist auf der Rechnung vermerkt. Die Zahlungsfrist beträgt bei der ersten Rechnung 10 Tage und ab der zweiten Rechnung 30 Tage nach Rechnungsdatum.
Die AyurVeda AG behält sich vor, die Auslieferung der Bestellungen von einer positiven Bonitäsprüfung abhängig zu machen. Bei Erstbestellung oder im Fall eines Zweifel an der Kreditwürdigkeit kann Vorauszahlung verlangt werden.

Besteht zum Zeitpunkt einer Bestellung ein offener Saldo, der fällig oder höher als der Kreditrahmen ist, dann ist die AyurVeda AG berechtigt, mit der Lieferung bis zur vollständigen Bezahlung der offenen Forderung zu warten.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der AyurVeda AG.

Die Unkosten für Mahnungen können der Kundin/dem Kunden belastet werden.

Werden fällige Rechnungen nach der 2. Mahnung nicht bezahlt, tritt die AyurVeda AG die Forderung einem Inkasso-Unternehmen ab.
Umtausch, Warenretournierung, Mängelrüge
Jede Bestellung bei der AyurVeda AG ist verbindlich. Umtausch und Retournierung von gelieferten Waren sind grundsätzlich nicht möglich. Ausgenommen sind von der Bestellung abweichende oder durch den Transport beschädigte Lieferungen sowie Waren mit Produktefehlern. Umtausch, Warenretournierung und Mängel müssen innert 5 Werktagen nach Erhalt der Ware der AyurVeda AG schriftlich mitgeteilt werden. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Ware als genehmigt. Sie erhalten eine Ersatzlieferung für das falsch gelieferte oder beschädigte Produkt. Der Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderungsansprüche sind ausgeschlossen.
Datenschutz
Die AyurVeda AG gibt keine persönlichen Kundendaten an Dritte weiter, soweit diese nicht für die Auftragsabwicklung (Postversand) notwendig sind. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt.
Gewährleistung/Haftungsbeschränkung
Die AyurVeda AG übernimmt keine Haftung für die fehlerhafte Anwendung von Produkten. Ausgenommen sind zwingende gesetzliche Bestimmungen.
Anwendbares Recht
Es gilt die Rechtsprechung der Schweiz.
Gerichtsstand
Der Gerichtsstand findet am Geschäftssitz der AyurVeda AG statt.
Allgemeines
Die AyurVeda AG kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Voranzeige ändern.